Mietauto buchen in München

Das Buchen von Mietautos in München kann auf verschiedenste Weise erfolgen: Alle Autovermieter bieten einen Internetauftritt an, auf dem Autos gebucht werden können. Hier findet der User die wichtigsten Angaben zu den Mietbedingungen wie Versicherung, Zusatzausstattung und Rückgabemöglichkeit..

Persönlicher Kontakt mit den Vermietrepräsentanten bieten die einzelnen Stationen an. Hier kann sich der Mieter am Ausführlichsten zu seinem Anliegen beraten lassen, Wünsche aufgeben und die Mietbedingungen genauestens hinterfragen. Die hoch frequentierten Mietstationen befinden sich am Flughafen und am Hauptbahnhof in München. Hier fällt in der Regel jedoch eine Servicefee an. Zudem hat der Mieter oftmals weite Wege von der Mietstation bis zu seinem Auto zurückzulegen und fühlt sich manchmal sehr schnell "abgehandelt".

Auch der Karlplatz / Stachus und der Ostbahnhof sind begehrte Anmietstationen. Mehr Aufmerksamkeit bieten die kleineren Stationen, die in mehreren Stadtteilen verteilt sitzen und sich entsprechend viel Zeit für ihre Kunden nehmen. Auch in den größeren und bekannten Hotels oder in den großen Firmen finden sich manchmal Mietstationen. Als Beispiele seien hier der Bayrische Hof oder die Siemens AG genannt.

Wer außerhalb von München ein Auto benötigt, findet selten eine Station, da nur große und kleine Städte Mietstationen haben. Anlaufpunkte wie Grünwald durch den Filmpark haben kleine Stationen, da hier Bedarf des Automietens besteht. Es gibt manchmal - gegen Aufpreis - die Möglichkeit, sich das Auto zustellen zu lassen, um es direkt an der Haustür entgegen nehmen zu können. Hier müssen vorab gewisse Richtlinien eingehalten werden. Da ist es meist günstiger, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Münchens Innenstadt zu fahren und sich bei einer kleinen Station das Auto direkt abzuholen.

Mietauto-buchen.de